Es passiert viel. In Syrien gab es die Farce namens Wahl, in Ägypten ist as-Sisi nun Präsident, Erdoǧan versucht Widerstand zu verbieten und wettert gegen Hasnain Kazim und Cem Özdemir und täglich kommen neue Ereignisse hinzu. Ereignisse, zu denen viele Gedanken in meinem Kopf schwirren. Banaler Weise hatte ich schlicht keine Zeit und Muse die Gedanken zu Papier bzw online zu bringen.

Aber, der nächste Beitrag ist in der Mache, behandelt kein tagesaktuelles Thema und erfordert die Reaktivierung meiner Kenntnisse des wissenschaftlichen Arbeitens.

Für tagesaktuelles Kopfgeschwirre… die Twitter-Timeline rechts im Bildschirm zeigt Einblicke in 140 Zeichen.